Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern FK Mittel- deutschland FK Nordost FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der acht deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Suche

Posts about Frauenförderung

Blog

RSS Feed
  1. Reisaale: die Geschäftsidee von Venus M. Sadang

    15. Januar 2017 - von Sibylle Schwandt - 0 Kommentare

    20170110P_342.jpg

    Reisaale, also: Reis-Aale, ursprünglich auf die Philippinen importiert und in den Reisfeldern zur Vernichtung von Schnecken ausgesetzt, haben sich zur Pest für philippinische Bauern entwickelt. Sie vermehren sich viel zu stark und schaden den Reispflanzen. Jeden Tag vermehren sie sich zu tausenden und müssen abends per Hand auf den Feldern eingesammelt werden. Sie sind für die Reisbauern zu einer Plage geworden. Nicht so für Venus Sadang! 

    Tags: , , , , ,

    Mehr dazu Mehr dazu
  2. Frauen im Fokus. Oikocredit-Anlegerin besucht Sekem in Ägypten

    28. November 2016 - von Carla Bergmann - 1 Kommentar

    Eine Woche ist vergangen seit unserer Rückkehr von der vollen Woche bei der Oikocredit-Partnerorganisation Sekem. So viele Eindrücke gab und gibt es zu „verdauen“. Vieles ist von den anderen Teilnehmer*innen schon geschrieben worden und hier und da veröffentlicht. Darum möchte ich vor allem auf einen Aspekt eingehen, auf den ich mein besonderes Augenmerk gerichtet habe: Was sehe ich von den Frauen, welches Bild zeigt sich mir? (mir als einer, die von außen nur betrachtet, wegen der sprachlichen Barriere zumeist nicht das Gespräch aufnehmen kann?)

    Tags: , , ,

    Mehr dazu Mehr dazu
  3. Westafrika: Unterwegs mit Oikocredit-Managerin Mariam Dao Gabala

    15. Oktober 2014 - von Ulrike Haug - 0 Kommentare

    Mariam Dao Gabala während Ihres Vortrages.jpg

    Trägerin des Bundesverdienstkreuzes von Côte d’Ivoire, Oikocredit Regionalmanagerin über 20 Jahre und Mutter von fünf Söhnen – Mariam Dao Gabala ist eine beeindruckende Frau. Ich hatte das Privileg, die 54-Jährige in den letzten Tagen auf ihrer Vortragsreise durch Deutschland zu begleiten. In sieben Städten berichtete sie von der Arbeit von Oikocredit in Westafrika – einer Region mit vielen Herausforderungen, aber auch vielen Chancen, wie Mariam unablässig betonte.

    Tags: ,

    Mehr dazu Mehr dazu
  4. Indien: Sinnvolle Kredite für Toiletten

    8. September 2014 - von Christina Alff - 0 Kommentare

    2014_Indien_ESAF_Bivi Noor und ihr Sohn Wasim vor ihrer neuen Toilette.jpg

    Toiletten haben viel mit Sicherheit, Würde und sozialem Status zu tun. Das haben wir bei unserem Besuch in Nagpur im Bundesstaat Maharashtra erfahren.

    Tags: , ,

    Mehr dazu Mehr dazu
  5. Unterwegs in Bolivien: Starke Frauen braucht das Land

    18. Mai 2014 - von Veronika Canaval - 0 Kommentare

    Vitty Arano de Rodriguez (l.) und Susana Moreno Velasco von Funbodem

    Wir haben in der letzten Woche viele Eindrücke gewonnen - für mich persönlich war einer der intentensivsten die Begegnung mit starken Frauen hier in Bolivien.

    Tags: , ,

    Mehr dazu Mehr dazu
  6. Unterwegs in Bolivien: Zu Besuch in Aditas Restaurant und Florisas Schneiderei

    13. Mai 2014 - von Peter Rauckes - 0 Kommentare

    Doña Adita in ihrem Restaurant

    Wir sind unterwegs mit der örtlichen Filialleiterin und einer Kreditsachbearbeiterin der Mikrofinanzorganisation FUNBODEM. Auf der Fahrt erfahren wir mehr über Doña Adita, die wir in Kürze treffen werden. Doña Adita sei seit sechs Jahren treue Kundin von Funbodem und könne mit den inzwischen sechs Krediten (die sie alle pünktlich zurückgezahlt habe) eine erstaunliche Entwicklung ihres kleinen Straßenrestaurants verzeichnen. 

    Tags: , , ,

    Mehr dazu Mehr dazu