Was sind Förderkreise?

Fenster schließen
West- deutschland Bayern Ost- deutschland Niedersachsen - Bremen Nord- deutschland Baden - Württemberg Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Die sieben deutschen Förderkreise setzen sich für weltweite Solidarität und soziale Gerechtigkeit ein. Sie leisten entwicklungspolitische Bildungsarbeit und bieten die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Oikocredit in den Medien

Lesen Sie ausgewählte Artikel und Beitrage über Oikocredit und unsere Arbeit in der Presse.

 

Irmgard Schwaetzer

(nach Bestellmenge Kosten weiterberechnen für Druckkosten, Kosten Ballhaus West, Proof)

Podcast Finance 4Future: Gutes Geld mit Oikocredit Mikrofinanz

15.04.2024

Im Finanz-Podcast für nachhaltige Geldanlage kannst du ein Interview mit Katharina Welp, Teamlead Marketing & Communications Oikocredit Deutschland, zu "Genossenschaftlich Mikrofinanz" hören. 

Zum Podcast

Podcast Grünes Micro: Impact Investing

07.03.2024

Der Host von Grünes Micro, Marcus Noack, hat sich mit Jessica Bodmann, Leiterin der Oikocredit Geschäftsstelle Deutschland, über das Thema Impact Investing bei Oikocredit unterhalten.

Zum Podcast

ECOREPORTER: Mikrofinanzen: Kleines Geld wirkt groß

30. November 2023

Menschen unterstützen und dafür eine verlässliche Rendite erhalten? Das geht mit einem Investment in Mikrofinanzfonds. Oder einer Beteiligung bei Oikocredit.

Zum Artikel

Publik-Forum: Oikocredit Interview "Wenn wir gehen, kommen andere"

26. Mai 2023

Interview mit Ging Ledesma und Tes Pilapil von Oikocredit International zur aktuellen Kritik an Mikrokrediten in Kambodscha und warum die Arbeit von Oikocredit so wichtig ist.

Zum Artikel

TAGESSPIEGEL BACKGROUND: Oikocredit legt Impact-Studie vor

22. Mai 2023

Die auf Mikrokredite in Entwicklungsländern spezialisierte genossenschaftliche Organisation Oikocredit aus den Niederlanden holte zum zweiten Mal eine Selbsteinschätzung ihrer Kunden in Lateinamerika, der Karibik, Afrika und Asien ein.

Zum Artikel

ECOreporter: Wie viel nachhaltige Wirkung haben Mikrokredite?

05. Mai 2023

Die internationale Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit hat Menschen auf drei Kontinenten gefragt, wie sich ihre Lebensumstände durch Mikrokredite verändert haben.

Zum Artikel

FNG: Die Wirkung von Impact Investing

28. April 2023

Die Pionierin für Impact Investing Oikocredit hat zum zweiten Mal eine digitale Erhebung unter Endkund*innen durchgeführt, um die Wirkung ihrer Investments zu messen.

Zum Artikel

DEUTSCHLANDFUNK: Was Mikrokredite leisten können

10. April 2023

Vor einigen Jahren galten Mikrokredite als Wunderwaffe gegen Armut. Viele Menschen in Afrika, Asien und Südamerika haben von den Kleinstdarlehen profitiert. Aber wegen hoher Zinsen und der Gefahr der Verschuldung steht die Idee in der Kritik.

Zum Beitrag

ECOreporter: Mikrokredite - Armutsfalle oder Rettungsanker?

16. Februar 2023

Mikrofinanzfonds gelten als Geldanlagen mit besonders hoher nachhaltiger Wirkung. Ein Pressebericht stellt nun das gesamte Mikrofinanzsystem in Frage – und damit auch die Investments vieler privater Anlegerinnen und Anleger. ECOreporter hat vier Mikrofinanzanbieter dazu befragt.

Zum Artikel

DEUTSCHLANDFUNK: Warum Mikrokredite auf dem Prüfstand stehen

09. März 2023

Wundermittel in der Kritik: Warum Mikrokredite auf dem Prüfstand stehen.

Zum Beitrag

ECOreporter: Oikocredit finanziert Wasserprojekte in Afrika, zahlt wieder Dividende

30. Juni 2022

Die Mikrofinanz-Genossenschaft Oikocredit und die gemeinnützige Organisation Aqua for All wollen zusammen innovative Projekte zur Wasser- und Sanitärversorgung in Entwicklungsländern umsetzen.

Zum Artikel

TAGESSPIEGEL BACKGROUND: Im Porträt Mirjam 't Lam, Geschäftsführerin

03. Februar 2022

Mirjam 't Lam, Geschäftsführerin von Oikocredit International will mit einer neuen Strategie helfen, Menschen ein Leben in Würde zu ermöglichen und ihre Widerstandskraft in Krisen zu stärken.

Zum Artikel

der fonds: Oikocredit - gutes Geld für nachhaltige Entwicklung

20. Dezember 2021

Umwelt schützen, Frauen stärken, Wohlstand gerechter verteilen: Die internationale Genossenschaft Oikocredit engagiert sich seit 45 Jahren im globalen Süden. Anleger:innen können mit ihren Investitionen zur nachhaltigen Entwicklung beitragen und ganz nebenbei Dividenden einstreichen.

Zum Artikel

Börsen-Zeitung: Wir wollen ein Katalysator sein

17. Dezember 2021

Seit über 45 Jahren engagiert sich die internationale Genossenschaft Oikocredit im globalen Süden. Als Pionierin sieht sich die Genossenachaft auch heute, vielleicht stärker denn je. Denn neue Herausforderungen erfordern innovative und flexible Antworten.

Zum Artikel

ECOreporter: 845 Millionen Euro für mehr soziale Wirkung

04. November 2021

Als Pionierin für nachhaltige Geldanlage und Entwicklungsfinanzierung engagiert sich Oikocredit heute mit einem Finanzierungsvolumen von insgesamt 845 Millionen Euro in Asien, Afrika, Lateinamerika und in der Karibik – überall dort, wo das Geld ihrer Anleger*innen die größte soziale Wirkung entfalten kann.

Zum Artikel