Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern FK Mittel- deutschland FK Nordost FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der acht deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Suche

Geschichte

Die Idee

Bereits 1968 wird die Idee einer ökumenischen Entwicklungsgenossenschaft vom Ökumenischen Rat der Kirchen diskutiert.

Mehr dazu
Mehr dazu

Die Anfänge

1968 ist das Konzept von EDCS (Oikocredit) innovativ und umstritten.

Mehr dazu
Mehr dazu

1970er Jahre

Im ersten Jahrzehnt ihres Bestehens hat EDCS (Oikocredit) Schwierigkeiten, genügend Investitionen zu mobilisieren.

Mehr dazu
Mehr dazu

1980er Jahre

In den 80er Jahren macht EDCS (Oikocredit) große Fortschritte.

Mehr dazu
Mehr dazu

1990er Jahre

Oikocredit vergibt den ersten Kredit für den Fairen Handel und ein neuer Geschäftsführer nimmt 1994 sein Amt auf.

Mehr dazu
Mehr dazu

2000er Jahre

Die UNO verabschiedet die Millenniumsziele, die viele Ziele von Oikocredit beinhalten.

Mehr dazu
Mehr dazu

2010er Jahre

Neue Herausforderungen im Mikrofinanzsektor machen deutlich, wie wichtig der soziale Auftrag von Oikocredit ist.

Mehr dazu
Mehr dazu