Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern FK Mittel- deutschland FK Nordost FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der acht deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Suche

Bilder Mikrofinanzinstitution CRECER

Diese Bilder können Sie für die Veröffentlichung in Ihren Medien nutzen. Bitte geben Sie dabei den Namen des Fotografen an. Hochaufgelöste Dateien können Sie per Klick auf die Fotos herunterladen.

Alle Fotos: Alfredo Zeballos

Die Mitglieder der Gruppe „Ahorro y credito 2“ („Sparen und Kredit 2“) des bolivianischen Dorfes Chua Visalaya treffen sich monatlich mit Carla Albelo, ihrer Kreditbetreuerin der Mikrofinanzinstitution CRECER. Gemeinsam haben die acht Frauen und zwei Männer einen Kredit über umgerechnet etwa 7.400 Euro von CRECER bekommen.

Während der Sitzung koordinieren die Mitglieder die pünktliche Zahlung von Zins und Tilgung. Außerdem sammeln sie Spareinlagen, die die Vorsitzende auf ein gemeinsames Bankkonto einzahlt. So bilden die zehn Mitglieder gemeinschaftlich Rücklagen für Notfälle oder größere Anschaffungen.

Carla Albelo, Kreditbetreuerin von CRECER, schult die Mitglieder einer Kreditgruppe über die Möglichkeiten der Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs. Die Mikrofinanzinstution CRECER verbindet Treffen der Kreditgruppen immer mit Schulungen zu nicht-finanziellen Themen, etwa zu Gesundheits- oder Umweltfragen.

 

 

Carla Albelo, Kreditbetreuerin von CRECER, im Dorf Chua Visalaya am Ufer des Titicacasees. Die Mülltonne wurde im Rahmen des Programms zur Umweltbildung aufgestellt, das Oikocredit finanziell unterstützt.

Die Schatzmeisterin der Kreditgruppe im Dorf Chua Visalaya zählt das Geld für die nächste monatliche Ratenzahlung. Gemeinsam haben die acht Frauen und zwei Männer einen Kredit über umgerechnet etwa 7.400 Euro von CRECER bekommen. Von dem Geld kaufen sie beispielsweise Saatgut oder Waren, die sie über kleine Geschäfte weiterverkaufen.