Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern Ost- deutscher FK FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der sieben deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Was wir tun? Nachhaltige Geldanlagen!

Seit mehr als 45 Jahren setzt sich Oikocredit durch Finanzierungen sowie Beratung und Schulung für nachhaltige Entwicklung ein. Unser zentrales Ziel: wirtschaftlich benachteiligte Menschen in die Lage zu versetzen, ihre Lebensumstände zu verbessern.

Unsere engagierten und loyalen Anleger*innen, Mitglieder und Geldgeber*innen stellen die Mittel zur Verfügung, mit denen wir Kredite, Kapitalbeteiligungen sowie Beratung und Schulungen finanzieren. Unsere Produkte und Leistungen bieten wir Organisationen an, die wirtschaftlich benachteiligten Menschen in Afrika, Asien sowie Lateinamerika und der Karibik betreuen.

Für eine maximale soziale Wirkung, konzentrieren wir unsere Investitionen auf drei Sektoren: inklusives Finanzwesen, Landwirtschaft und erneuerbare Energien.

Investitionen mit sozialer Wirkung

Inklusives Finanzwesen ist der größte Investitionsschwerpunkt. Wir finanzieren Mikrofinanzinstitutionen und Banken, die kleine und mittlere Unternehmen (KMU) fördern. Diese Finanzierungen bieten Menschen, die bei einer herkömmlichen Bank keinen Kredit bekommen, Zugang zu Finanzdienstleistungen, schaffen Arbeitsplätze und kurbeln die lokale Wirtschaft nachhaltig an. Mit diesen Geldanlagen tragen wir zu mehr sozialer Gerechtigkeit im globalen Süden bei. Genau das wollen wir erreichen.

Neben dem inklusiven Finanzwesen investiert Oikocredit auch in Unternehmen aus der Landwirtschaft sowie im Bereich erneuerbare Energien. Dabei ist die intensive und langfriste Zusammenarbeit mit unseren Partnerorganisationen von zentraler Bedeutung, um nachhaltige Wirkung zu erzielen. Neben Finanzierungen bietet Oikocredit auch Beratung und Schulungen an, zum Beispiel zur Unternehmensführung, Risikomanagement, Kundenschutz oder zur Steuerung von Preisrisiken in der Landwirtschaft.