Was sind Förderkreise?

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern Ost- deutscher FK FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Die sieben deutschen Förderkreise setzen sich für weltweite Solidarität und soziale Gerechtigkeit ein. Sie leisten entwicklungspolitische Bildungsarbeit und bieten die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Oikocredit gratuliert zu 30 fairen Jahren

Oikocredit gratuliert zu 30 fairen Jahren

30 Jahre Fairtrade22. Juni 2022

2022 ist das Jubiläumsjahr von Fairtrade: 30 Jahre Einsatz für den fairen Handel – ein Anlass zu dem Oikocredit herzlich gratuliert

1992 wurde Fairtrade Deutschland von Dieter Overath, dem heutigen Vorstandvorsitzenden, gegründet. Er hat den fairen Handel in die Discounter gebracht - gegen großen Widerstand aus den eigenen Reihen. Seit dem Start ist viel passiert und zum Jubiläum kann Fairtrade Deutschland Rekordumsätze vermelden. 

Mehr als 2 Milliarden Euro haben deutsche Verbraucher*innen im Jahr 2021 für Produkte mit dem Fairtrade-Siegel ausgegeben - ein Plus von 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Auch die Bekanntheit ist enorm: Viele Konsument*innen achten beim Einkauf bereits seit Jahren darauf und laut einer Umfrage zufolge kennen 90 Prozent das Fairtrade-Siegel. 

Der Fokus von Fairtrade liegt auf der Förderung des fairen Handels mit Menschen, die am Anfang globaler Lieferketten stehen, und auf der Veränderung von globalen Welthandelsstrukturen. Weg von einem Machtgefälle, hin zu Handelsstrukturen auf Augenhöhe.  

Als Trägerverein gegründet hat Fairtrade Deutschland e.V. heute mehr als 30 Mitglieder - darunter Organisationen aus den Bereichen Entwicklungshilfe, Jugendbildung und Politik sowie kirchliche Hilfsorganisationen. Auch Oikocredit ist seit 2002 Mitglied. Gemeinsam setzen wir uns für mehr Gerechtigkeit im globalen Handel ein. Wir wollen so bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen für alle Produzent*innen im globalen Süden erreichen. 

Diese Vision verfolgen wir einerseits durch unsere wirkungsorientierten Investitionstätigkeiten im Globalen Süden, wo zahlreiche unserer Partnerorganisationen Fairtrade-zertifizierte Produzent*innen finanzieren (siehe auch unsere GUTES GELD Produktliste). Zum anderen setzen wir uns in Deutschland über unsere Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit für einen gesellschaftlichen Wandel ein, damit fairer Handel Mainstream wird. Die Kooperation mit Fairtrade als starkem Partner ist für uns unerlässlich, um Produzentin*innen und Konsument*innen zu verbinden. Durch gemeinsame Veranstaltungen, gezielte Social-Media-Kampagnen und innovative Bildungsformate konnten wir in den vergangenen Jahren eine breite Öffentlichkeit für fairen Handel erreichen. 

Oikocredit und Fairtrade werden sich auch in Zukunft und weltweit dafür einsetzen, dass fair gehandelte Produkte selbstverständlich werden. Wir gratulieren herzlich zum Jubiläum und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit! 

 

Mehr Informationen zum Jubiläum auf fairtrade-deutschland.de

« Zurück