Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern Ost- deutscher FK FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der sieben deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Suche

Ankunft in ägyptischer Oase: Erster Tag bei Sekem

Ankunft in ägyptischer Oase: Erster Tag bei Sekem

1. November 2016 - von Wilfried Steen - 2 Kommentare

Tags: , , ,

Erster Tag des Besuches bei der Oikocredit-Partnerorganisation Sekem in El Salam City, Ägypten. Ich sitze am Laptop bei offener Balkontür. Es wird Abend und der Ruf des Muezzin tönt von Ferne herein.
Eine muntere Runde von Oikocredit-Menschen hat sich bei der Sekem zusammengefunden: Malu und Edwin aus Amersfoort, Cheryl und ihr Mann aus der Schweiz, José Augusto aus Guatemala, Archie aus London, Carla und Michael und ich aus Deutschland.

Ein vielfältiges Unternehmen, eine grüne, parkähnliche Oase mitten in Ägypten, das ist Sekem: ein super Gästehaus, ein Kindergarten mit Krippe, eine private integrierte Gesamtschule, Berufsausbildung nach einem dualen System wie in Deutschland mit Berufsschule, einige Klassen mit Behinderten.

Morgens beginnt die Schule mit einem  „Kreis“ der ca dreihundert Schüler. Mir fällt auf, wie diszipliniert sie sich aufstellen und dann die ägyptische Nationalhymne singen.

Besonders bemerkenswert ist für mich, dass die berufliche Ausbildung als Elektriker, Tischler/Schreiner, Schlosser, Schneider sowohl von Mädchen als auch Jungen gewählt wird. Alle haben nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung die Chance, einen Job sowohl innerhalb von Sekem als auch außerhalb zu finden. Bemerkenswert für ein Land mit so hoher Arbeitslosigkeit!

Doch das ist nicht alles: Auf dem weiten Sekem-Campus gibt es ein medizinisches Zentrum mit bemerkenswert guter Ausstattung und einen Supermarkt mit den organischen Produkten, die von Sekem selbst hergestellt werden.

Am heutigen Abend gibt es aus Anlass des Reformationstages einen Vortrag über Baden-Württemberg und Martin Luther. Und das auf Deutsch! Ich stelle mich unwissend, damit keiner auf die Idee kommt, mich zum Übersetzen für unsere englischsprachigen Gruppenmitglieder einzuteilen.