Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern FK Mittel- deutschland FK Nordost FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der acht deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Suche

Süddeutsche Weltläden und Oikocredit tauschten sich mit Oikocredit-Partner Norandino /Peru aus

Süddeutsche Weltläden und Oikocredit tauschten sich mit Oikocredit-Partner Norandino /Peru aus

1. September 2016 - von Eberhard Proissl - 0 Kommentare

Tags: ,

Geschäftsführende Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Norandino und Cepicafe aus Nord-Peru trafen sich am 20.08.2016 in Schorndorf mit Vertretern von Weltläden, die den Pidecafe von Norandino als Partnerschafts-Kaffee anbieten. Anlass war ein Geschäftsbesuch bei der GEPA. Die Gäste aus Peru wollten sich mit den Basisgruppen treffen, mit denen sie eine langjährige Partnerschaft verbindet. Die Geschäftsführer Jose Rojas und Fernando Reyes informierten uns ausführlich darüber, wie der faire Handel mit Kaffee, Kakao und Zucker in Bio-Qualität über ihre Genossenschaft Norandino  die wirtschaftliche Basis von 5.000 Kleinbauernfamilien wesentlich verbessert hat.

Faszinierend war für mich, was hier aus kleinen Anfängen alles entstanden ist: Die Kleinbauern lassen ihre Produkte von der Genossenschaft verarbeiten und vermarkten. Außerdem erhalten sie kompetente Beratung im qualitativ hochwertigen Bio-Anbau und Kredite – zum Beispiel für Betriebsmittel und Landkäufe. Immer mehr Bauern diversifizieren ihren Anbau, um die Abhängigkeit vom Weltmarkt mit den stark schwankenden Rohstoffpreisen und Problemen durch Missernten zu verringern. Besonders erfreulich ist es, dass durch das verbesserte Einkommen der Bauern viele ihrer Kinder studieren können.

Der Mensch im Zentrum: Bildung fördern, Selbstbewusstsein stärken, Rechte wahrnehmen

Norandino bietet ihnen Stipendien, Praktikumsplätze und erste Berufserfahrungen. Aber nicht nur die wirtschaftliche Basis der Kleinbauernfamilien, die Gesundheitsversorgung, Hygiene und Infrastruktur in den Gemeinden hat sich deutlich verbessert. Jose Rojas betonte: „Die Bauern sind wesentlich selbstbewusster geworden und nehmen auch ihre Rechte gegenüber den Kommunen stärker wahr. Sie haben die Lethargie überwunden, die früher vielfach in der ländlichen Region geherrscht hat.“  Wesentlich selbstbewusster sind auch viele Frauen geworden, die zunehmend Verantwortung in der Genossenschaft übernehmen. Ein Beispiel hierfür ist Yeni Robledo, die Produktionsleiterin von Panela (Vollrohrzucker). Sie erläuterte uns die einzelnen Produktionsschritte in der zentralen Zuckermühle und zeigte ein Video dazu.

Austausch zwischen Süd und Nord

Ich stellte anschließend unseren Bietigheimer Weltladen vor, der den Pidecafe aus Peru fast von Anfang an verkauft. Er trägt das Label „Enz-Kaffee“ und hat sich zum bestverkauften Produkt des Weltladens entwickelt. Außerdem informierte ich über unser Engagement bei Oikocredit. Der Trägerverein unseres Weltladens hat dort einen Teil seiner Rücklagen angelegt und mehrere Informationsveranstaltungen über die Arbeit von Oikocredit durchgeführt. Zahlreiche Produkte, die man in Weltläden kaufen kann, stammen von Partnern, die mit Oikocredit zusammenarbeiten und dabei neben Krediten auch kompetente Beratung und Schulungen erhalten.

Vertrauensvolle Partnerschaft

Norandino hat von Oikocredit einen Kredit von 1,3 Mio USD erhalten und konnte damit das Engagement für die Kleinbauern ausbauen. Der Geschäftsführer von Norandino Fernando Reyes sagte mir, dass er sehr vertrauensvoll und konstruktiv mit der peruanischen Geschäftsstelle von Oikocredit zusammenarbeite. Die vor kurzem verstorbene Länderbeauftragte Carina Torres habe er wegen ihrer hohen Kompetenz sehr geschätzt und er habe sich mit ihr freundschaftlich verbunden gefühlt.  Er sei tief bewegt von ihrem überraschenden Tod.

Der GEPA-Mitarbeiter Kleber Cruz, der beim Austausch übersetzte, informierte uns auch darüber, welche Produkte die GEPA neben dem Pidecafe vermarktet, in denen Rohstoffe von Norandino verarbeitet sind. Dabei handelt es sich derzeit um den Bio Espresso, den Italienischen Bio Espresso, den Bio Café Orgánico und Bio Café Pads Crema, außerdem die Bio Vollmilch Schokoladentäfelchen und die Mini-Täfelchen „Bio Genuss Pur!“.

Im Anschluss an den Austausch besuchten wir den Schorndorfer Weltladen sowie die Rösterei el molinillo der Laufen Mühle in Welzheim, die in Kooperation mit dem Weltladen auch Kaffee von Norandino verarbeitet. Ein gemeinsames Abendessen rundete diesen eindrucksvollen Tag ab.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar!

Italic and bold

*This is italic*, and _so is this_.
**This is bold**, and __so is this__.

Links

This is a link to [Procurios](http://www.procurios.nl).

Lists

A bulleted list can be made with:
- Minus-signs,
+ Add-signs,
* Or an asterisk.

A numbered list can be made with:
1. List item number 1.
2. List item number 2.

Quote

The text below creates a quote:
> This is the first line.
> This is the second line.

Code

A text block with code can be created. Prefix a line with four spaces and a code-block will be made.