Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern Ost- deutscher FK FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der sieben deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Suche

Ferkel für den Gemeinderat

Ferkel für den Gemeinderat

24. Mai 2016 - von Jörg Wittig - 0 Kommentare

Tags: , ,

Quito, Cotacachi, Imbara, La Carolina: Das waren die vier Stationen unserer Studienreisegruppe – bis fast an die kolumbianische Grenze.

Wir besuchten unter anderem Filialen der Oikocredit-Partnerorganisation CACMU. Dies steht für Cooperativa de Ahorro y Crédito Mujeres Unidas. Die 2001 gegründete Spar-und Kreditgenossenschaft richtet sich hauptsächlich an einkommensschwache Frauen in Nord-Ecuador. Von ihrem Hauptsitz in Ibarra werden die CACMU-Filialen immer kleiner, bis hin zu einem einzelnen Büroraum, den die Gemeinde von La Carolina der Genossenschaft einmal in der Woche zur Verfügung stellt, am Markttag. Durchschnittlich 15 Anliegen der örtlichen Genossenschaftsmitglieder werden dort am Tag bearbeitet: von Auszahlungen staatlicher Transferleistungen bis hin zur Vergabe von Kleinkrediten – wie etwa für den Erwerb von vier Ferkeln für 500 US-Dollar. (Im Jahr 2000 hat in Ecuador der US-Dollar den inflationären Sucre als lokale Währung abgelöst.)

Die vier Ferkel hat Carmen Galiano, gewählte Gemeinderätin und Mutter dreier Kinder, mit einem CACMU-Kredit erworben, um sie dann nach ein paar Monaten als Schlachttiere zu verkaufen. „Am besten an jemanden aus dem Dorf“, sagt sie. Mit 400 US-Dollar Gewinn, das ist hier mehr als der monatliche Mindestlohn. 

„Seit wir CACMU einmal in der Woche hier haben, tut sich was" so Carmen Galiano, „und die Abwanderung der jungen Leute in die Städte wird abnehmen“, hofft sie.