Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern FK Mittel- deutschland FK Nordost FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der acht deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Suche

Indien: Gemeinsam können wir mehr erreichen - warum sich mit anderen Frauen zusammenschließen?

Indien: Gemeinsam können wir mehr erreichen - warum sich mit anderen Frauen zusammenschließen?

17. Februar 2015 - von Christina Alff - 1 Kommentar

Tags: , ,

Indien kann als Musterland der Selbsthilfegruppen bezeichnet werden. Dass Frauen in ihren Nachbarschaften Gruppen bilden, um sich gegenseitig zu unterstützen, zu sparen und Kredite aufzunehmen, habe ich oft gelesen. Heute treffen wir nun einige solcher Gruppen und ich habe viele Fragen an sie...

Im Dorf Kalianoor angekommen begrüßt uns eine Gruppe von knapp 30 Frauen feierlich auf ihre traditionelle Weise. Eine Frau erklärt uns, dass Frauen aus sechs so genannten Selbsthilfegruppen (SHG) anwesend sind. Insgesamt gibt es 23 SHG in Kalianur. Alle anwesenden Frauen haben über den Oikocredit-Partner Hand-in-Hand/Belstar Kredite für den Kauf von Milchkühen bekommen – doch bevor dies möglich war, organisierten sie sich in den SHG.

„Wie kann ich Mitglied werden“, frage ich – die Sprecherin der Gruppe erklärt mir, dass ich dazu einen Personalausweis benötige. Das Kriterium kann ich gerade noch erfüllen, bei den nächsten wird es schon schwieriger: Ich sollte aus der Nachbarschaft kommen. Und ich darf nicht die Verwandte eines bereits bestehenden Mitglieds sein. „Warum nicht“, frage ich – die Antwort überrascht mich: „Damit nicht zwei Frauen aus einer Familie profitieren, sondern möglichst viele Frauen aus verschiedenen etwas von der SHG haben“.

Die Spar- und Kreditgruppe

Die 15 bis 20 Mitglieder sparen monatlich 50 INR bis 200 INR (= 0,90 - 3,10 €) und legen ein Konto für das Ersparte an. Mit Unterstützung der Kreditbearbeiterin von Belstar können sie dann Kredite für ihre Mitglieder beantragen. Für den Kauf einer Kuh benötigt frau 35.000 INR – rund 500 €. Die Laufzeit des Kredits beträgt 24 Monate, der Zinssatz pro Jahr 24 % - das klingt für europäische Ohren hoch, ist im indischen Durchschnitt aber günstig. Der Kreditgeber aus dem Dorf verlangt z.B. schon 5 % Zinsen pro Monat, mehr als doppelt soviel.

Die Versicherung

„Und wenn ein Kuh stirbt“, frage ich neugierig – „was macht ihr dann?“ Dann tritt die Kuhversicherung in Kraft, erklären mir die Frauen – mit Unterstützung eines Regierungsprogramms ist es möglich, eine Lebensversicherung für Kühe abzuschließen. Kostenpunkt: 1.800 INR für drei Jahre, das sind immerhin knapp 60 €. Doch dafür sind die Kuhbesitzerinnen abgesichert – stirbt eine Kuh, gibt es Geld zum Kauf einer neuen. Und die Versicherung weiß dank des Kuhgesundheitspasses, um welche Kuh es sich handelt.

Die Qualität macht den Preis

Eine echte Innovation ist die elektronische Messtechnik für den Fettgehalt der Milch. Denn wie auch in Deutschland zahlt der Aufkäufer mehr für die Milch, wenn der Fettgehalt höher ist. Hand-in-Hand stellte eine Messtechnik zur Verfügung, mit der innerhalb von Sekunden die Qualität der Milch geprüft werden kann. So lernten die Frauen, dass sie ihren Tieren besseres Grünfutter geben müssen, denn der Unterschied im Preis ist immens: 18 Rupien für die „magere“ Milch und immerhin 24 Rupien für die fettere Milch. Bei 5-8 Litern pro Tag pro Kuh macht das einen kleinen aber feinen Unterschied im Gewinn!

Das Innenleben

Abschließend möchte ich wissen, wie die Frauen Probleme angehen. Zahlt ein Mitglied zum Beispiel ihren Kredit nicht pünktlich zurück, wird der Zeitraum für die Rückzahlung verlängert oder die Raten werden verkleinert. Das funktioniert in der Regel immer, bislang wurden alle internen und externen Kredite zurückgezahlt. Gibt es Probleme mit einem Mitglied, versucht die Gruppe das intern zu regeln. Gelingt dies nach drei Monaten nicht, kann die Frau aus der Gruppe ausgeschlossen werden. Straffe Regeln, die sich wohl in vielen Jahren bewährt haben, denke ich, als wir uns auf den langen Weg nach Trichy machen.

Kommentare

  1. U. LampeU. Lampe Wrote on 15. März 2015 17:20:00

    5% im Monat sind wegen der Zinseszinsen 79,6% (oder rund 80%) pro Jahr, also 3,3 mal so viel wie 24%.

Schreiben Sie einen Kommentar!

Italic and bold

*This is italic*, and _so is this_.
**This is bold**, and __so is this__.

Links

This is a link to [Procurios](http://www.procurios.nl).

Lists

A bulleted list can be made with:
- Minus-signs,
+ Add-signs,
* Or an asterisk.

A numbered list can be made with:
1. List item number 1.
2. List item number 2.

Quote

The text below creates a quote:
> This is the first line.
> This is the second line.

Code

A text block with code can be created. Prefix a line with four spaces and a code-block will be made.