Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern FK Mittel- deutschland FK Nordost FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der acht deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Suche

Unterwegs in Bolivien: CRECER - Dorfbanken und Gesundheitsvorsorge

Unterwegs in Bolivien: CRECER - Dorfbanken und Gesundheitsvorsorge

18. Mai 2014 - von Daniel Sommer - 0 Kommentare

Tags: , ,

Heute steht ein Besuch bei einer „village bank“ von CRECER auf dem Plan. CRECER ist eine Non-Profit Organisation, die Finanzprodukte, aber auch nicht finanzielle Produkte wie Gesundheitsdienste, Schulungen und Beratung, Umwelttrainings für benachteiligte Frauen und ihre Familien anbietet.

Um dorthin zu gelangen, steigen wir wieder in unseren Bus und fahren weiter Richtung Titicacasee. Bevor wir die „village bank“ kennenlernen, halten wir an einem kleinen Krankenhaus in Huarina, wo an diesem Tag ein sogenannter „Gesundheitstag“ stattfindet, der von CRECER organisiert wird. Dieser Tag ermöglicht es Frauen aus der Region, sich auf Gebärmutterhalskrebs testen zu lassen. Gebärmutterhalskrebs kommt in Bolivien fünf Mal häufiger vor als zum Beispiel in den USA.

Um die Gefahren der Krankheit frühestmöglich zu erkennen, kommt Dr. Alejandro Cruz zweimal im Jahr in das Krankenhaus in Huarina. Heute erwartet er 20 Frauen, die sich testen lassen wollen. Die Frauen zu überzeugen, einen solchen Test machen zu lassen, ist nicht einfach. CRECER verwendet viel Energie darauf. Die village bank-Trainingseinheiten werden oft dazu genutzt. Ein solcher Test kostet 50 Bolivian (= 5,46€). CRECER subventioniert den Preis, zahlt die Kosten des Arztes und übernimmt die Organisation.

Präsidentin und Kassenwartin nehmen die Rückzahlungen entgegen

Zwei Dörfer später, in Chua Visalaya, direkt an den Ufern des Sees gelegen, empfangen uns die zehn Gruppenmitglieder der „village bank“ (acht Frauen und zwei Männer) auf einer Wiese des Dorfplatzes, der erstaunlich groß ist. Hier lernen wir die Arbeit von CRECER und die Arbeitsweise ihrer „village banks“ kennen.

Als wir ankommen, werden gerade die monatlichen Rückzahlungsbeträge eingesammelt. Alberta Mamani (Präsidentin) und Pacesa Paucara (Kassenwartin) rufen die Gruppenmitglieder nacheinander auf. Erst als das Geld gezählt ist und alles seine Richtigkeit hat, wird es der Mitarbeiterin Carla Albelo von CRECER übergeben.

CRECER-Mitarbeiterin Carla Albelo

Insgesamt hat die Gruppe in Chua Visalaya einen Kredit von etwa 7.425 €. Die Mitglieder brauchen die Kredite, um davon Waren für den Weiterverkauf in ihren Läden einzukaufen, um Materialien zur Weiterverarbeitung zu besorgen oder für den Kauf von Samen und anderen landwirtschaftlichen Produkten. So auch Fabiana. Sie erzählt, dass sie den Kredit benötige, um Futter für ihre Schweine und Kühe zu kaufen. Das Gruppentreffen endet mit einer kurzen Trainingseinheit, bei der Carla nochmal auf den Test zur Erkennung von Gebärmutterhalskrebs eingeht. Sie spricht mit denen, die den Test schon gemacht haben und ermuntert die anderen, ihn bald zu machen. Abschließend gibt es ein gemeinsames Picknick (apthapi). Die Frauen bringen Käse, Kartoffeln und Fisch. Wir essen gut und brechen kurz danach auf.

Mein Mitreisender Thomas und zwei Gruppenmitglieder beim Picknick

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar!

Italic and bold

*This is italic*, and _so is this_.
**This is bold**, and __so is this__.

Links

This is a link to [Procurios](http://www.procurios.nl).

Lists

A bulleted list can be made with:
- Minus-signs,
+ Add-signs,
* Or an asterisk.

A numbered list can be made with:
1. List item number 1.
2. List item number 2.

Quote

The text below creates a quote:
> This is the first line.
> This is the second line.

Code

A text block with code can be created. Prefix a line with four spaces and a code-block will be made.